Verkehrsunfall – Pkw kracht in Hauswand

Einsatzinfos

Datum: 21. Mai 2018 
Alarmzeit: 13:19 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 46 Minuten 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Ebersdorf, Mühlweg 3 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Kdow, TLF 16-24, HLF 10-6, FwA-Öl/VSA 
Weitere Kräfte: Abschleppdienst AH Purfürst , Energieversorger , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Am Pfingstmontag wurden Rettungsdienst, Polizei und die Feuerwehr Ebersdorf in den Mühlweg in Ebersdorf zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort waren die beiden schwer verletzten Pkw-Insassen bereits aus dem Pkw befreit und vom Rettungsdienst versorgt. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden danach ins Klinikum nach Jena gebracht. Anschließend wurden die auslaufenden Flüssigkeiten aufgenommen und die Straße von Fahrzeugteilen und Unrat gereinigt. Zusätzlich wurde die stark beschädigte Hauswand von außen und innen inspiziert. Hierbei wurde festgestellt, dass sich genau an der Einschlagstelle auch der Gas-Hausanschluss befand! Daraufhin wurde der Bereich gesichert und der Energieversorger (TEN) hinzugerufen um den Anschluss zu kontrollieren und evtl. austretendes Gas festzustellen. Hier konnte aber nach ausgiebiger Kontrolle durch den Bereitschaftsdienst der Thür. Energienetze Entwarnung gegeben werden.

Zum Unfallhergang konnte nur anhand des Schadensbildes festgestellt werden, dass der 75-jährige Fahrer des Pkw auf dem oberhalb befindlichen Parkplatz des Bürgerhaus einparken wollte, dabei Gas und Bremse verwechselte und von dort aus vorwärts den knapp 4 Meter hohen Hang hinunter fuhr und sich regelrecht in die Hauswand im Mühlweg katapultierte. Es muss ein erheblicher Aufprall gewesen sein da beide Airbags ausgelöst waren und am Pkw ein geschätzter Schaden von ca. 10.000 Euro entstand. An der beschädigten Hauswand und Fassade entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

 

zurück zur Einsatzliste

 

Print Friendly, PDF & Email

Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /home/webumbvsp/html/cms.ffw-ebersdorf.de_wordpress_2017-11-07/wp-content/plugins/wp-back-button/wp-back-button.php on line 80
Zurück