Verabschiedung aus dem aktiven Dienst

Am 28. April 2017 verabschiedeten wir unseren langjährigen Kameraden, ehemaligen Wehrleiter und Stadtbrandmeister Hartmut Wöckel aus dem aktiven Dienst in die Alterskameradschaft.

Dieses Ereignis sollte aber nicht einfach so per Handschlag passieren!

Somit machte sich die Wehrleitung zusammen mit allen aktiven Kameraden intensiv Gedanken zur Durchführung eines sog. „letzten Einsatzes“ für Hartmut, indem er einen fiktiven Wohnhausbrand allein in voller Einsatzuniform löschen musste. Hier wurde ein kleines Wohnhaus aus alten Holzpaletten und Pappe zusammen genagelt und angebrannt. Zu diesem Brandeinsatz wurde dann Hartmut über die Leitstelle alarmiert.

Um ihm auf dem Weg zum Einsatz nicht allein da stehen zu lassen, wurde er von allen aktiven Kameraden und der Jugendfeuerwehr gebührend  begleitet.

Wir bedanken uns hiermit nochmals aufrichtig für seine getane Arbeit, die erbrachte Leistung und die Mühen die Hartmut Wöckel für die Feuerwehr Ebersdorf aufgebracht hat!

DANKE HARTMUT!

 

Print Friendly, PDF & Email

Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /home/webumbvsp/html/cms.ffw-ebersdorf.de_wordpress_2017-11-07/wp-content/plugins/wp-back-button/wp-back-button.php on line 80
Zurück