Wohnhausbrand in Saalburg

Einsatzinfos
    Einsatzstichwort: B3 - Wohnungsbrand

Datum: 21. Juni 2021 um 1:06
Dauer: 41 Minuten
Einsatzart: Fehlalarm 
Einsatzort: Saalburg, Ehrenhain
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: TLF 16-24 , HLF 10-6 
Weitere Kräfte: FFW Gefell , FFW Kulm , FFW Saalburg , FFW Schleiz , Johanniter , Polizei 


Einsatzbericht:

Alarmierung der Feuerwehren aus Saalburg, Ebersdorf, Kulm, Gefell, Schleiz zu einem gemeldeten Wohnhausbrand am Ehrenhain in Saalburg was sich nach ergiebiger Suche eines Brandes oder Feuers als Fehlalarm herausstellte. Nach 20 Minuten wurde die Suche eingestellt. Das vermeintliche Brandobjekt (Wohnhaus in der Dr. Karl-Rauch-Straße) wurde untersucht. Es konnte nichts festgestellt werden. Vermutlich hatte der Melder eine falsche Wahrnehmung, da zum Zeitpunkt des Anrufs starker Sturm, Gewitter und Regen herrschte.
Die Polizei war ebenso vor Abbruch des Einsatz mit vor Ort und klärte den Sachverhalt mit dem Meldenden.

Gegen 2.00 Uhr verließen alle Einsatzkräfte die Einsatzstelle. Danke an alle Einsatzkräfte für die Einsatzbereitschaft!

zurück zur Einsatzliste
Print Friendly, PDF & Email