Erneut Wasser im Keller

Einsatzinfos
    Einsatzstichwort: H1 - Wasser im Keller

Datum: 13. Juli 2021 um 20:40
Alarmierungsart: Funkmeldeempänger/Sirene
Dauer: 15 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung  > H1 
Einsatzort: Ebersdorf, Krankenhausstraße
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: TLF 16-24 , HLF 10-6 


Einsatzbericht:

Nach einer halben Stunde wurden wir – wie bereits vermutet – erneut in die Krankenhausstraße in Ebersdorf gerufen. Hier stand der Keller wieder unter Wasser. Grund hierfür waren der Starkregen und die schlechte Entwässerung der Kanalisation, die die Wassermassen immer noch nicht aufnehmen konnte.

Des Weiteren wurde festgestellt, dass durch die Kanalisation das Wasser in die Klärgrube und in die Entwässerung des Hauses zurück gedrückt wird, dadurch kam es zum erneuten Wassereinbruch im Keller des Wohnhauses. Zusätzlich befindet sich im Keller ein Sickerschacht, durch den das Wasser ins Haus eindringt.

Um der Lage Herr zu werden, wurde der Zweckverband WALO zum Einsatzort gerufen, welcher auch nach 5 Min. vor Ort war um die Klärgrube auszupumpen und die Kanäle zu kontrollieren.

Für uns bestand somit kein weiterer Handlungsbedarf und wir verließen die Einsatzstelle.

zurück zur Einsatzliste
Print Friendly, PDF & Email