Pkw kracht in Kreisverkehr

Einsatzinfos
    Einsatzstichwort: H3 - Verkehrsunfall

Datum: 1. April 2022 um 15:52
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger/Sirene
Dauer: 1 Stunde 6 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung  > H3 
Einsatzort: Kreisverkehr L1099/L1095
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: Kdow , TLF 16-24 , HLF 10-6 , FwA-Öl/VSA 
Weitere Kräfte: FFW Friesau , FFW Schönbrunn , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Alarmierung zu einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag um 15:52 Uhr am Kreisverkehr der Umgehungsstraße L1099/L1095. Der Fahrer eines Pkw ist auf die Verkehrsinsel gefahren und hat dabei den eigenen Pkw und zwei Verkehrsschilder beschädigt. Die leicht verletzte Person war nicht eingeklemmt und konnte bereits vom DRK Rettungsdienst SOK versorgt werden. Die Einsatzstelle wurde voll gesperrt und abgesichert. Nach gut einer Stunde konnte die Vollsperrung aufgehoben und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich. Ebenso alarmiert waren die Kameraden aus Friesau und der Freiwillige Feuerwehr Schönbrunn.

zurück zur Einsatzliste

Print Friendly, PDF & Email