Brandgeruch in Bahnhofsgebäude

Einsatzinfos
    Einsatzstichwort: B2

Datum: 15. Januar 2021 
Alarmzeit: 18:41 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempänger/Sirene 
Dauer: 47 Minuten 
Art: Brand  > B2  
Einsatzort: Bad Lobenstein, Poststraße 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: Kdow , TLF 16-24 , HLF 10-6  
Weitere Kräfte: FFW Bad Lobenstein , FFW Helmsgrün , KBM  


Einsatzbericht:

Alarmierung zu einem vermeintlichen Brand im Vorraum des Bahnhofsgebäudes in Bad Lobenstein. Die Meldung lautete ‚Brandgeruch im Elektroschrank‘.
Nach Eintreffen an der Einsatzstelle und Rücksprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr Bad Lobenstein, stellte der Ebersdorfer Angriffstrupp (HLF) den Sicherheitstrupp auf Bereitschaft.
Nach weiterer Lageerkundung durch die Einsatzleitung erfolgte das Einsatzende für die Feuerwehr Ebersdorf, es bestand für uns kein weiterer Handlungsbedarf.
Ebenso alarmiert waren die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Helmsgrün. Danke für gute Zusammenarbeit.

zurück zur Einsatzliste
Print Friendly, PDF & Email