Verkehrsunfall bei Friesau

Einsatzinfos

Datum: 10. Februar 2020 
Alarmzeit: 22:21 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempänger/Sirene 
Dauer: 54 Minuten 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Am Bahnhof, Friesau 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 10-6  
Weitere Kräfte: FFW Bad Lobenstein , FFW Friesau  


Einsatzbericht:

Alarmierung am 10.02.2020 um 22.21 Uhr zu einem leichten Verkehrsunfall auf der Ortszufahrt in Richtung Friesau zw. einem Pkw und einem Kleintransporter. Eine Person wurde leicht verletzt und in das Krankenhaus Schleiz verbracht.
Die Einsatzstelle wurde abgesichert. Beide Pkw waren nach der seitlichen Kollision noch fahrbereit. Ebenso vor Ort waren die Feuerwehren aus Friesau und Bad Lobenstein.
Danke für die gute Zusammenarbeit 💪🏼🚒

Print Friendly, PDF & Email