Zimmerbrand in Ebersdorf

Einsatzinfos
    Einsatzstichwort: B3 - Wohnungsbrand

Datum: 10. Januar 2021 um 3:09
Alarmierungsart: Funkmeldeempänger/Sirene
Dauer: 1 Stunde 36 Minuten
Einsatzart: Brand  > B3 
Einsatzort: Ebersdorf, Lobensteiner Straße
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: Kdow , TLF 16-24 , HLF 10-6 
Weitere Kräfte: FFW Bad Lobenstein , FFW Kulm , FFW Saalburg , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Alarmierung zu einem Brandeinsatz in der Nacht vom 10. Januar 2021 um 03.09 Uhr in Ebersdorf zu einem Zimmerbrand in der Lobensteiner Straße. Der Brand wurde beim Eintreffen an der Einsatzstelle durch einen Anwohner schon selbstständig mittels Feuerlöscher gelöscht. Der Ebersdorfer Angriffstrupp beförderte das Brandgut (Schrank) aus der Wohnung um einen Wasserschaden durch Restlöscharbeiten zu vermeiden. Der betroffene Schrank konnte dann im Freien abgelöscht werden. Im Anschluss daran wurde die Wohnung inkl. Treppenhaus entrauch und belüftet. Die Brandursache hierfür war vor Ort nicht feststellbar.

Es wurden zwei Personen durch die Rauchgase leicht verletzt, die an den Rettungsdienst übergeben wurden. Großes Glück für alle Anwohner waren die installierten Rauchmelder, die alle schlafenden Mitbewohner weckten und somit Schlimmeres verhindert werden konnte!

Ebenso alarmiert waren die Feuerwehren aus Bad Lobenstein, Saalburg und Kulm. Danke für die Einsatzbereitschaft aller Einsatzkräfte vor Ort!

zurück zur Einsatzliste
Print Friendly, PDF & Email