Einsatzstellenhygiene bei der Feuerwehr

Dieser Kurzfilm zur Einsatzstellenhygiene bei der Feuerwehr soll auf die unsichtbaren Gefahren beim Feuerwehreinsatz aufmerksam machen: Schadstoffe, die bei mangelnder Hygiene nach Einsätzen über die Haut in den Körper aufgenommen werden und Einsatzkräften somit schaden können. Einsatzkräfte können sich und ihre Nächsten schützen, indem sie die hier dargestellten Regeln befolgen.

Ausführlichere Informationen und Hintergründe bietet die DGUV Information 205-035 „Hygiene und Kontaminationsvermeidung bei der Feuerwehr“.

Print Friendly, PDF & Email