RTH ADAC CH70

EINSATZ

Umgestürzter Traktor

Stichwort: H3 - Technische Hilfe

Alarmierung am 06.07.2023 um 15:01 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person am Ortsrand von Röppisch. Beim Eintreffen an der Unfallstelle waren die Feuerwehr Röppisch sowie der DRK Rettungsdienst-SOK mit Notarzt bereits vor Ort, versorgten den verunfallten Traktorfahrer und sicherten die Unfallstelle ab. Der Traktor mit Anhänger, welcher zur Wasserbetankung am Straßenrand abgestellt war, fuhr aus unbekannten Gründen einen Hang…


EINSATZ

Absicherung Verkehrsunfall

Stichwort: H3 - Technische Hilfe nach VKU

Am Dienstagmittag wurden wir um 13:42 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Saalburg und Zoppoten zu einen Verkehrsunfall nach Saalburg alarmiert. An der Einfahrt zum Strandbad kam es zur Kollision zwischen einem Moped und einem Pkw. Bei dem Auffahrunfall verletzte sich der Mopedfahrer schwer und musste mit dem Hubschrauber in die nächste Klinik geflogen werden. Ebenso waren der Rettungsdienst und Notarzt…


EINSATZ

Tragehilfe Rettungsdienst

Stichwort: H1 - Tragehilfe

Bei der Heimfahrt vom Bereichsausscheid im Löschangriff am 11.06.2022 in Harra kamen wir um 11:47 Uhr zu einem medizinischen Notfall in Schönbrunn hinzu. Nach Rücksprache mit der Leitstelle Gera wurden wir zum Einsatz hinzugezogen. Am Einsatzort konnten wir den DRK Kreisverband Saale-Orla e.V. unterstützen und gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Schönbrunn Tragehilfe leisten. Der verunfallte Patient musste mit dem Rettungshubschrauber…


EINSATZ

Schwerer Verkehrsunfall bei Friesau

Stichwort: H3 - Verkehrsunfall

Am Sonntagnachmittag um 16.41 Uhr wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall an die Kreuzung Friesau/Oberlemnitz alarmiert bei dem zwei Pkw beteiligt waren und 4 Personen verletzt worden sind, eine davon schwer. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle waren die verletzten Personen bereits durch die Ersthelfer aus den Fahrzeugen befreit worden. Die Patienten wurden versorgt und die Einsatzstelle abgesichert. Auslaufende Betriebsstoffe wurden…



EINSATZ

Absicherung Hubschrauberlandung

Stichwort: H1 - Absicherung Hubschrauberlandung

Alarmierung am Montagnachmittag zur Absicherung einer Hubschrauberlandung nach einem medizinischem Notfall in einem holzverarbeitenden Betrieb in Friesau. Einer der Mitarbeiter erlitt einen dringenden medizinischen Notfall und musste aus 5m Höhe gerettet werden. Hierzu war die Drehleiter der Feuerwehr Bad Lobenstein mit alarmiert. Ebenso alarmiert waren die Kameraden Freiwilligen Feuerwehr Friesau.Danke für die gute Zusammenarbeit! zurück zur Einsatzliste


EINSATZ

Absicherung Verkehrsunfall

Stichwort: VKU Hilfeleistung H1

Alarmierung zu einem Verkehrsunfall zwischen Ebersdorf und Zoppoten am Abzweig zum Sandlager der Fa. Hagner. Hier kollidierte ein Motorradfahrer mit einem Traktorgespann. Ursache hierfür war wahrscheinlich eine mißachtete Vorfahrt und erhöhte Geschwindigkeit des Motorradfahrers. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen das Vorderrad des Traktors und stürtzte auf die Fahrbahn. Der Rettungsdienst und Notarzt waren mit als erste…