HLF 10-6

EINSATZ

Binden einer Ölspur

Stichwort: Ölspur

Binden einer Ölspur in der Ortslage Ebersdorf beginnend in der Hauptstraße, am Abzweig Straße für Landtechnik bis in die Lobensteiner Straße 5, an der Sparkasse. Die Ortstraße wurde halbseitig gesperrt um die Einsatzkräfte nicht zu gefährden. Der Verursacher konnte durch die Polizei vor Ort nicht ermittelt werden. zurück zur Einsatzliste ähnliche Beiträge:Binden einer Ölspur 3. April 2017 Binden einer Dieselspur…


EINSATZ

Schwelbrand Rindenhaufen

Stichwort: Schwelbrand Rindenhaufen

Erneute Alarmierung durch die Firma ZHT im Gewerbegebiet Friesau zu einem Schwelbrand von Rindenhaufen. Diesmal war es die gleiche Einsatzstelle wie bereits bei den Einsätzen am 04. Januar. Nach kurzer Lageerkundung wurden die Feuerwehren Friesau und Röppisch nachalarmiert um die Wasserversorgung vom Löschteich an der Zufahrt des Betriebsgeländes aufzubauen. Gegen 18.00 Uhr rückte die Feuerwehr Röppisch wieder ab, da Kräfte…


EINSATZ

Heizungsbrand in Forsthaus

Stichwort: Brand Heizung, starke Rauchentwicklung

Alarmierung zu einem erneuten nächtlichen Brandeinsatz am Montagmorgen, den 07. Januar 2019 bei dem die Feuerwehren aus Bad Lobenstein, Helmsgrün, Saaldorf und Ebersdorf zu einem Heizungsbrand mit starker Rauchentwicklung in Mühlberg alarmiert waren. Ebenso alarmiert und vor Ort waren der Rettungsdienst und die Polizei. Zeugen hatten gegen drei Uhr Rauch im Gebäude bemerkt, in dem mehrere Gäste einer Treibjagd übernachteten,…


EINSATZ

Schwelbrand Rindenhaufen

Stichwort: Brennender Rindenhaufen

Alarmierung der Feuerwehren Ebersdorf, Friesau, Bad Lobenstein und Helmsgrün zu einem Schwelbrand eines Rindenhaufens auf dem Firmengelände einer holzverarbeitenden Firma im Gewerbegebiet Friesau. Am Vortag wurden bereits seit dem frühen Nachmittag durch Betriebsangehörige Löscharbeiten durchgeführt. Auf dem Freigelände entzündeten sich Rindenhaufen durch zu hohen Druck. Dazu war es erforderlich, an den Brandherd im Inneren des Haufens vorzudringen. Durch mehrere Radlader…


EINSATZ

Pkw-Brand auf Firmengelände

Stichwort: Pkw Brand

Alarmierung zu einem PKW-Brand auf einem ehemaligen Firmengelände im Ebersdorfer Gewerbegebiet. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle brannte der Motorraum des abgemeldeten Fahrzeuges, an dem sich keine Kennzeichen mehr befanden. Auf der Hinterachse waren nur noch Stummel von Felgen erkennbar. Es erfolgte die Brandbekämpfung mittels Schnellangriff und Schaumpistole da sich der Brand auf die Fahrgastzelle und das Armaturenbrett ausbreitete. Weitere Nachlöscharbeiten…