Maibaum stellen 2024

Bei wolkenlosem Himmel, strahlendem Sonnenschein sowie zahlreichen Zuschauern fand auch dieses Jahr das Maibaumstellen am 30. April auf dem Vorplatz des Bürgerhauses in Ebersdorf statt. Der erst vor gut zwei Wochen geschlagene Maibaum wurde mit Manneskraft der Einsatzabteilung, den Jugendlichen unserer Jugendfeuerwehr unter dem Kommando der Wehrleitung erfolgreich aufgestellt. Ein Fackelumzug durch Ebersdorf wurde durch die Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr…


4. Mai – Florianstag

Heute feiern wir den Florianstag und erinnern damit an den Schutzpatron der Feuerwehr – Florian von Lorch – der am 4. Mai im Jahre 302 in Lorch gestorben ist. Florian wird in der katholischen Kirche als Märtyrer verehrt. Er ist unter anderem für die Feuerwehr der Schutzheilige gegen Feuergefahr. Das Patronat Florians als Schutzheiliger gegen Feuergefahr ist hingegen noch gar…


EINSATZ

Jagdhochsitz in Flammen

Stichwort: B1 - Kleinbrand

Alarmierung am Freitagabend, den 03.05.2024 um 21:31 Uhr zum Brand eines Jägerhochsitzes nahe des Ebersdorfer Sportplatzes. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand die Kanzel bereits in Vollbrand, sodass wir umgehend mit den Löscharbeiten begannen. Nachdem der Brand gelöscht war, übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Vielen Dank an alle Einsatzkräfte! zurück zur Einsatzliste


Überörtliche Ausbildung zur FwDV3

Zu einer überörtlichen Ausbildung zum Thema FwDV3 (Feuerwehrdienstvorschrift 3) – die Gruppe im Löscheinsatz, führten die Feuerwehren Röppisch, Friesau und Ebersdorf eine gemeinsame Ausbildung durch. An zwei Freitagen im April (05.04. und 19.04.) wurden in einem theoretischen und einem praktischen Teil die Begriffe, Aufgaben, Abläufe und die taktischen Einheiten Selbstständiger Trupp, Staffel, Gruppe und Zug im Löscheinsatz erläutert und geübt….


EINSATZ

Umgekippter LKW bei Röppisch

Stichwort: H3 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Alarmierung am Donnerstagmittag, den 18. April 2024 um 13:16 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf einem Firmengelände in Röppisch. Beim Entladen eines LKW kippte dieser auf die Seite um. Der Fahrer, der durch Ersthelfer aus dem LKW befreit wurde, musste schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Gemeinsam mit der Feuerwehr Röppisch nahmen wir auslaufende Betriebsstoffe auf und stellten den…


EINSATZ

Binden auslaufender Betriebsstoffe

Stichwort: H11.1 - Auslaufende Betriebsstoffe

Durch den Sturz eines Kraftradfahrers am Kindergarten Ebersdorf kam es zur Alarmierung der Feuerwehren Schönbrunn und Ebersdorf am Donnerstagmittag um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und aufzunehmen. Der städtische Bauhof war bereits zufällig vor Ort und beseitigte die geringen Mengen an auslaufenden Flüssigkeiten, so dass wir noch vor Ausfahrt aus dem Gerätehaus den Einsatzabbruch durch die Leitstelle Gera über Funk erhielten….


EINSATZ

Verkehrsunfall in Friesau

Stichwort: H3.2 - Verkehrsunfall mit Person

Alarmierung am 12.03.2024 um 15:48 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Ortslage Friesau, bei dem ein Mopedfahrer schwer verletzt wurde. Wir unterstützen die Feuerwehr Friesau, die die Unfallstelle und die Landung des Rettungshubschraubers absicherte, ausgelaufene Betriebsstoffe aufnahm sowie Tragehilfe leistete. Vielen Dank an alle Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit! zurück zur Einsatzliste