Hilfeleistung

EINSATZ

Baum droht umzustürzen

Stichwort: H1 - Baum auf Straße

Alarmierung am Donnerstagabend um 17:24 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung auf der Umgehungsstraße L1095 weil ein Baum drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. Gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Schönbrunn wurde mit der Kettensäge der Baum beseitigt. Die Straße musste währenddessen halbseitig gesperrt werden. Danke für die gute Zusammenarbeit! zurück zur Einsatzlisteähnliche Beiträge:Baum auf Straße 17. Februar 2022 Umgestürzter Baum 17….


EINSATZ

Pkw kracht in Kreisverkehr

Stichwort: H3 - Verkehrsunfall

Alarmierung zu einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag um 15:52 Uhr am Kreisverkehr der Umgehungsstraße L1099/L1095. Der Fahrer eines Pkw ist auf die Verkehrsinsel gefahren und hat dabei den eigenen Pkw und zwei Verkehrsschilder beschädigt. Die leicht verletzte Person war nicht eingeklemmt und konnte bereits vom DRK Rettungsdienst SOK versorgt werden. Die Einsatzstelle wurde voll gesperrt und abgesichert. Nach gut einer Stunde…


Ausbildung Technische Hilfe in Hof

Rückblick auf zwei tolle Ausbildungstage. Am Freitag und Samstag, den 25. und 26.03.2022 führte unsere Einsatzabteilung zwei intensive Ausbildungen zum Thema Technische Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall durch. Am Freitagabend begannen wir mit einem theoretischen und praktischen Teil, bei dem es auf Grundsätze, Taktik, Techniken und Tricks ankam. Am Samstagvormittag erwartete uns dann das Ausbildungs-Highlight, bei dem es in einem gedachten…


EINSATZ

Verkehrsunfall nach Ölspur

Stichwort: H1 - Ölspur

Zu einem leichten Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, verursacht durch eine schon vorhandene Ölspur, kam es am Freitagvormittag am Ortsausgang Schönbrunn in Richtung Bad Lobenstein. Die Straße musste zu Reinigung der Fahrbahn voll gesperrt werden. Der Bauhof des Landkreises hatte auf Anfrage keine Kräfte verfügbar. Somit hat die Feuerwehr Ebersdorf in Zusammenarbeit mit den Kameraden aus Bad Lobenstein die Straße mittels…


EINSATZ

Abgeknickte Baumspitze

Stichwort: H1 - Baumspitze droht abzuknicken

Aufgrund anhaltendender Böen des Sturmtiefs „Antonia“ drohte eine Baumspitze aus ca. 10m Höhe abzuknicken und auf die Ortsstraße in Schönbrunn zu fallen. Durch den Hinweis eines aufmerksamen Bürgers konnte wahrscheinlich Schlimmeres verhindert werden. Die Baumspitze wurde mit Hilfe der Drehleiter der ebenso alarmierten Feuerwehr Bad Lobenstein und mittels Kettensäge beseitigt. Die Feuerwehren aus Schönbrunn und Ebersdorf sicherten die Einsatzstelle ab….


EINSATZ

Baum auf Straße

Stichwort: H1 - Baum auf Straße

Das Sturmtief „Ylena“ hielt alle Einsatzkräfte in unserer Umgebung auf trab. Somit folgte wenige Minuten nach der Rückkehr ins Gerätehaus eine erneute Alarmierung. Diesmal versperrte ein umgestürzter Baum die Ortsverbindungsstraße zwischen Ebersdorf und Schönbrunn. Der Baum lag quer über der Straße. Der Baum wurde mittels Motorkettensäge beseitigt um die Straße wieder passierbar zu machen. Anschließend wurde die Straße noch gereinigt….


EINSATZ

Umgestürzter Baum

Stichwort: H1 - Baum auf Straße

Aufgrund des Sturmtiefs „Ylena“ versperrte ein umgestürzter Baum die Ortsverbindungsstraße zwischen Ebersdorf und Remptendorf nach dem Abzweig Röppisch. Der Baum wurde mit der Kettensäge beseitigt um die Straße wieder passierbar zu machen. Es bestand kein weiterer Handlungsbedarf. zurück zur Einsatzlisteähnliche Beiträge:Baum kracht auf Wohnhaus und Autos 11. Mai 2020 Umgestürzter Baum 8. Dezember 2019 Baum droht umzustürzen 7. April 2022